facebook

Sprache:  DE | FR | NL

Neues

Neuigkeiten und Informationen über unsere Projekte, Entwicklungen unserer Gemeinschaft und Erfahrungsberichte.

Schutzmaßnahmen gegen die Verbreitung des COVID 19

Die Schutzmaßnahmen gegen die Verbreitung des COVID 19 werden ab sofort wie folgt angepaßt:

weiterlesen auf spiritaner.de

„Die Feier der Sakramente der Kirche sind wichtige Stütze für mein priesterliches Leben!“

Am 1. Mai 2020 feierte P. Hans Fuchs, CSSp sein diamantenes Priesterjubiläum. Der aus der Pfalz stammende Spiritanerpater wirkte 40 Jahre lang in Brasilien. In einem Interview mit P. Samuel Mgbecheta, CSSp blickt er auf seinen 60-jährigen Einsatz im Weinberg des Herrn zurück.

weiterlesen auf spiritaner.de

Pater Hans Fuchs, CSSp

4. Sonntag in der Osterzeit A

Am heutigen vierten Sonntag der Osterzeit, auch Gutenhirtensonntag genannt, stellt Jesus sich uns als der gute Hirte vor, der für die Seinen sorgt. Zwischen Jesus und den Seinen herrscht ein besonderes Vertrauensverhältnis. Seiner Stimme können wir folgen, ihm können wir uns anvertrauen.

weiterlesen auf spiritaner.de

Pater Emeka Nzeadibe, CSSp

Pater Emeka Nzeadibe, CSSp

„Ich habe versucht, Zeugnis für die Barmherzigkeit Gottes abzulegen!“

Vor 65 Jahren legte P. Helmut Gerads seine ersten Gelübde ab und trat damit in den Spiritanerorden ein. Am heutigen 1. Mai 2020 feiert er sein diamantenes Priesterjubiläum. In einem Interview mit Pater Samuel Mgbecheta hält er Rückblick auf sein priesterliches Leben.

weiterlesen auf spiritaner.de

Pater Helmut Gerads, CSSp

Pater Helmut Gerads, CSSp

Doppeltes diamantenes Priesterjubiläum in Knechtsteden

Am 1. Mai 2020, dem Fest des Heiligen Josef, feierten Patres Hans Fuchs und Helmut Gerads ihr diamantenes Priesterjubiläum im Kreis der Mitbrüder. Es war keine feierliche, sondern eine schlichte Eucharistiefeier in der Sakramentskapelle.

 

weiterlesen auf spiritaner.de

Jubilare bei der Messfeier.

Jubilare bei der Messfeier.

Das Leben in Knechtsteden in Zeiten der Corona-Krise

„Knechtsteden ist für viele ein Rückzugsort, an dem die Menschen Ruhe suchen, aber gleichzeitig auch ein Ort der Begegnung“, so P. Emeka Nzeadibe, Superior des Missionshauses Knechtsteden in einem Interview mit Neuss-Grevenbroicher Zeitung. Er gewährt einen Einblick, wie sich die corona-bedingte Sperrung des Klosters auf die Gemeinschaft auswirkt.

weiterlesen auf spiritaner.de

Pater Emeka Nzeadibe, CSSp

Pater Emeka Nzeadibe, CSSp


Seite: 2 von 14 | Treffer: 7 bis 12 | zurück |

 
 

Suche

powered by webEdition CMS